Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Veröffentlichungen von Dr. Ronald Gebhardt, StB

Monographien

  • Deutsches Tax Treaty Overriding - Steuersystematische und -ökonomische Implikationen, Wiesbaden 2013, ausgezeichnet mit dem Förderpreis für Internationales Steuerrecht der Bundessteuerberaterkammer im Jahr 2014.

Kommentierungen

  • Kommentierung § 50d EStG, in: Kanzler/Kraft/Bäuml, EStG-Kommentar, NWB Verlag.


Aufsätze in wissenschaftlichen Fachzeitschriften

  • Anmerkungen zu den Vorgaben für die Hinzurechnungsbesteuerung nach der sog „Anti-BEPS-Richtlinie“Systematische Würdigung der Implikationen für den deutschen Rechtskreis (zusammen mit Schnitger, Arne und Nitzschke, Dirk), 960-975.
  • Anmerkungen zum Nichtanwendungserlass des BMF v. 30.3.2016 zur Sperrwirkung von Art. 9 OECD-MA gegenüber der Anwendung von § 1 AStG auf Teilwertabschreibungen von Darlehensforderungen gegen ausländische Tochtergesellschaften (zusammen mit Glatz, Solvejg), IStR 2016, 787-789.
  • Die atomisierende Betrachtungsweise nach § 50d Abs. 9 S. 4 EStG-E und die Lösung des "wenn vs. soweit"-Problems in § 50d Abs. 9 S. 1 EStG-E, IStR 2016, 1009-1012.
  • Ausgewählte ertragsteuerliche Implikationen des Austritts eines Staates aus der Europäischen Union am Beispiel des Vereinigten Königreiches (zusammen mit Herbst, Christian), DStR 2016, 1705-1714.
  • Zur Neuregelung in § 6b Abs. 2a EStG im Rahmen des Steueränderungsgesetzes 2015 - eine kritische Analyse der Möglichkeiten zur Steuerstundung bei ausländischen Ersatzinvestitionen im Rahmen von § 6b EStG (zusammen Marcziniak, Philipp und Buchholz, Stephan), Ubg 2015, 685.
  • Zur Anwendung von § 50d Abs. 10 EStG im Hinblick auf aktives und passives Sonderbetriebsvermögen, IStR 2015, 808-812.
  • Die neuen Subject-to-tax-Klausen in deutschen DBA - Praxisfälle und Zweifelsfragen im Kontext des BMF-Schreibens vom 20.6.2013 (mit Reppel, Maximilian), IStR 2013, 760 - 765.
  • Ungereimtheiten und Übergangsprobleme durch die systematischen Änderungen in § 15 AStG im Rahmen des Amtshilferichtlinie-Umsetzungsgesetzes (zusammen mit Moser, Till), DStZ 2013, 753-755.
  • Zum Verhältnis von § 8b Abs. 7 KStG und § 17 Abs. 2 Satz 6 EStG im Kontext beschränkt steuerpflichtiger Kapitalgesellschaften (mit Mohr, Daniel), IStR 2013, 401 - 404.
  • Zweifelsfragen im Zusammenhang mit der Auslegung der sachlichen Entlastungsberechtigung gem. § 50d Abs. 3 EStG (mit Schnitger, Arne), ISR 2013, 202 - 210.
  • Diskussionsanstöße zu einer grundlegenden Reform des § 15 AStG nach dem Scheitern des Jahressteuergesetzes 2013 (mit Moser, Till), ISR 2013, 84-87.
  • Grundlegendes zum Phänomen Tax Treaty Overriding im deutschen Internationalen Steuerrecht, Ubg 2012, 585-597.
  • Ist § 1 Abs. 5 S. 8 AStG-E i.d.F. des JStG 2013 ein Treaty Override?, BB 2012, 2353-2355.
  • Neukonzeption der Besteuerung ausländischer Familienstiftungen durch das JStG 2013 -Systematische Würdigung, strukturelle Defizite und Gestaltungsüberlegungen (mit Kraft, Gerhard und Moser, Till), DStR 2012, 1773 - 1779.
  • Zur Anwendung von § 50d Abs. 3 EStG im Kontext des neuen DBA-Niederlande - Hilversum II reloaded? (mit Moser, Till), IStR 2012, 607-610.
  • Neuer Erlass zu § 50d Abs. 3 EStG i.d.F. des BeitrRLUmsG
    v. 24.01.2012, missglückter Rettungsversuch einer
    missratenen Vorschrift? (mit Kraft, Gerhard), DStZ 2012, 398-407.
  • Das Postulat der Kapitalinhaberschaftsneutralität im Kontext
    der EuGH-Judikatur zu National Grid Indus (mit
    Kraft, Gerhard), FR 2012, 403-406.
  • Defizite des § 20 Abs. 2 AStG im Kontext nichtlinearer Tarifstrukturen (mit Quilitzsch, Carsten), IStR 2012, 161-164.
  • Ist die Treaty Shopping Klausel des § 50d Abs. 3 EStG de lege ferenda abkommens- und unionsrechtskompatibel?
    (mit Kraft, Gerhard), DB 2012, 80-83.
  • Cross border loss relief in the EU - Implications of recent developments in Germany regarding outbound permanent establishments (mit Quilitzsch, Carsten), EC Tax Review 2011, 263-272.
  • Das Auslandsdividendenpuzzle (mit Kraft, Gerhard und Quilitzsch, Carsten), FR 2011, 593-600.
  • Berücksichtigung finaler Betriebsstättenverluste im Rahmen der Gewerbesteuer (mit Quilitzsch, Carsten), FR 2011, 359-366.
  • Erste höchstrichterliche Entscheidung zu § 50d Abs. 10 EStG - Implikationen und offene Fragen (mit Quilitzsch, Carsten), BB 2011, 669-674.
  • Aktivitätsvorbehalte im Abkommensrecht - kann § 20 Abs. 2 AStG die Freistellung aufrecht erhalten? (mit Quilitzsch, Carsten), IStR 2011, 169-173.
  • § 50d Abs. 9 S. 1 Nr. 1 EStG in der europa- und verfassungsrechtlichen Kritik, IStR 2011, 58-60.
  • Kritische Würdigung der Änderungen im AStG durch das JStG 2010 (mit Quilitzsch, Carsten), BB 2010, 2212-2215.
  • Verstoß des § 50d Abs. 9 S. 1 Nr. 2 EStG gegen Gemeinschaftsrecht (mit Quilitzsch, Carsten), IWB 2010, 473-479.
  • Europarechtliche Überlegungen zu § 32b Abs. 1 S. 2 Nr. 2  EStG (mit Quilitzsch, Carsten), IStR 2010,  390-393.

Zum Seitenanfang